X-RITE Spektraldensitometer, Densitometer und Spektralphotometer von   weitere Infos Telefon 044 883 38 38

X-Rite Densitometer und Spektraldensitometer

Spektraldensitometer messen genauer als übliche Densitometer. Zusätzlich kann die X-Rite 500er Geräteserie vom einen zum anderen Gerätetyp über Software Download erweitert werden und ermöglicht somit, dass die Messmöglichkeiten mit den Anforderungen an den Druck wachsen können. Alle Geräte werden mit und ohne Polarisationsfilter geliefert. Die X-Rite 500er Geräte erlauben ein Messen von Hi-Fi (7) Farben und sind jederzeit an Drucker, PC oder Mac anschliessbar. Seit 5 Jahren wurden die Firma GRETAG übernommen. Neu ist das X-Rite Exact auf dem Markt.



Exact



X-Rite Exact Densitometer und X-Rite Exact Densitometer Basic



Die neue Generation in der Densitometrie. Das X-Rite Exact Densitometer gibt es als eingentliches Densitometer mit allen densitometrischen Messfunktionen oder als Basic  und verfügt über nur Dichtefunktion und Flächendeckung, aber mit allen M0, M1, M2, M3 (Polarisationsfiltern) und ist mit 1,5mm, 2 mm, 4 mm oder neu auch 6 mm Messblende erhältlich.  Die Druckkennlinie wird mittels Kuvre optisch dargestellt

PDF Prospekt

Exact



X-Rite Exact Standard



Das neue Spektralphotometer mit Touchscreen für die Qualitätskontrolle mit densitometrischen und farbmetrischen Messungen. Das einzige Gerät mit Standards M0, M1, M2 und M3. Die Version Densitometrie misst nur densitometrische Werte. Die Version Standard misste densitometrisch und farbmetrisch wie Lab, Lch und dEab. Die Version advanced ist für die Farblabors mit allen Funktionen ausgerüstet. Das Exact gibt es mit den Messblende 1,5, 2, 4 oder 6mm Durchmesser. Die Funktion Bestmatch und alle üblichen Pantonefächer C/U sind enthalten. Mit der Option Bluetooth können Messwerte direkt an den PC ohne Kabel übergeben werden.

Eine Scanning Option ist für die Ausmessung von Mess-Streifen erhätlich.

PDF Prospekt




X-Rite Exact advanced



Das neue Spektralphotometer mit Touchscreen für die Qualitätskontrolle mit densitometrischen und farbmetrischen Messungen. Das einzige Gerät mit Standards M0, M1, M2 und M3. Die Version advanced ist für die Farblabors mit allen Funktionen inklusive Metamerie, Mittelwertbildung, Opazitätsgrad ausgerüstet. Das Exact gibt es mit den Messblende 1,5, 2, 4 oder 6mm Durchmesser. Die Funktion Bestmatch und alle üblichen Pantonefächer C/U sind enthalten. Mit der Option Bluetooth können Messwerte direkt an den PC ohne Kabel übergeben werden.

Eine Scanning Option steht zur Verfügung.

PDF Prospekt

Die X-Rite Scanning-Densitometer und Spektralphotometer zeichnen sich durch schnellste Messung eines Messstreifens aus. Der Messkopf wird bei der Messung direkt an die Höhe des Messstreifens angepasst. Durch die schnelle Auswertung und die graphische Darstellung aller Farbzonen kann schnell und sicher reagiert werden. Die Sollwerte können eingegeben, oder vom OK-Bogen übernommen werden.

Intellitrax








Intellitrax Spektro

Scanning-Densitometer zur Messung eines ganzen Druckbogens und zur numerischen und graphischen Differenzdarstellung von Dichte, Tonwertzunahme und Kontrast Farbannahme. Messgerät mit Vakuumtisch und PC mit Windows, sowie Messprogramm in deutscher, französischer oder englischer Sprache. Gerätebreite für Bogen von 70 cm oder 100 cm.
Scanning-Densitometer zur Messung eines ganzen Druckbogens und zur numerischen und graphischen Differenzdarstellung von Dichte, Tonwertzunahme, Kontrast Farbannahme, Lab, LCh, Luv, XYZ sowie Delta E (ab), Delta E (cmc), Delta E DI94. Messgerät mit Vakuumtisch und PC mit Windows, sowie Messprogramm in deutscher, französischer oder englischer Sprache und zusätzlichem Spektralphotometer zur Messung von Sonderfarben im Bogen. Gerätebreite für Bogen von 70 cm oder 100 cm.
Easytrax


Easytrax Densi- oder Spektro-Version


Neu ab Juli 2010. Für die kostengünstige Scanning-Messung in densitometrisch und spektrofotometrisch erhältlich. Bedienung mittels Touchscreen Bildschirm. In verschiedenen Tischbreiten erhältlich.



DTP 32



Scanning-Densitometer zur Linearisierung im DTP-Bereich, misst vollautomatisch Dichte, Flächendeckung eines Farbkeiles und übermittelt die Werte an PC und Mac.



DTP 12


Scanning-Densitometer zur Linearisierung im DTP-Bereich von Filmbelichtern und S/W Ausgabegeräten, misst Dichte oder Flächendeckung.



DTP 41






DTP 41
UV


Scanning-Spektralphotometer zur farbmetrischen Messung von Dichte, Lab, LCh und zur schnellen Erstellung eines ICC Profiles. Innert weniger als 10 Minuten sind über 1'000 Messpunkte ausgemessen, anschliessbar an PC und Mac.

Gleiches Gerät wie DTP 41 mit zusätzlichem UV Sperrfilter zur Eliminierung des optischen Aufhellers bei hochweissen Papieren (Blaustich im ICC Profil)



DTP 22


Digital Swatchbook, das kostengünstigste Spektralphotometer mit Software ColorShop, zur Messung von Sonderfarben und direkter Übernahme in Photoshop, sowie zur Messung von Lab, LCh, Luv, RGB und richtiger Messung der CMYK Prozentwerte, Berechnung der nächsten Pantonefarben, Dichte, Flächendeckung, Gammut, elektronisches Leuchtpult und Spektralkurve. Messgerät mit Software für Windows und Mac.




.

 

 




nach oben

 

zur X-RITE Homepage                 zurück